• Die Sommersaison des Teatro dell’Opera di Roma in den Caracalla-Thermen

    In der spektakulären Kulisse der antiken Badeanlagen Caracalla-Thermen in Rom finden wieder Opernveranstaltungen des Teatro dell’Opera statt. Vom 22. Juni bis zum 10. August 2016 werden an insgesamt 25 Abenden bekannte Opern- und Ballettstücke aufgeführt, darunter bekannte Opern wie Verdis Nabucco, Puccinis Madame Butterfly oder Rossinis Der Barbier von Sevilla. Neben Opern- und Ballettaufführungen gibt es auch sogenannte „Extras“ wie Auftritte des chinesischen Starpianisten Lang Lang am 3. Juli[mehr]

     
  • Erhabene Klänge im Hochgebirge

    Auch in diesem Sommer verwandelt sich die unberührte Bergwelt des Trentino in einen riesigen Konzertsaal unter freiem Himmel. Im Rahmen des legendären Musikfestivals „I Suoni delle Dolomiti - Die Klänge der Dolomiten - Sounds of the Dolomites“ bietet die norditalienische Region vom 2. Juli bis zum 26. August internationalen Musikgrößen eine einzigartige Bühne für ihre Musik. Unter dem Motto: gemeinsam erleben und genießen steigen Künstler, Berg- und Musikfreunde aus der ganzen Welt zusammen zu d[mehr]

     
  • 21. Internationale Ausstellung der Triennale Mailand

     Nach 20 Jahren kehrt die 21. Internationale Ausstellung der Triennale nach Mailand zurück. Noch bis zum 12. September 2016 können Interessierte die Ausstellung mit dem Titel „21st Century. Design after Design“ besuchen, die Architektur, Design, Kunst und Mode zum Thema hat. Im Palazzo della Triennale ist der Hauptsitz der Internationalen Ausstellung, die die Beziehung zwischen Industrie, Kunst und Gesellschaft beleuchtet und Mailand so zum Zentrum des (Industrie-)Designs macht. Zahlreiche [mehr]

     
  • Venedig feiert die Festa del Redentore - natürlich zu Wasser

    Das Erlöserfest (Festa del Redentore), eines der beliebtesten Feste der Venezianer, das traditionell am dritten Sonntag im Juli in Andenken an das Ende der Pestepidemie von 1576 gefeiert wird, findet dieses Jahr am 17. Juli statt. Schon am Abend des 16. Juli beginnen die Feierlichkeiten mit der Eröffnung der improvisierten Brücke, die vom Zattere-Ufer über den Giudecca-Kanal zur Erlöserkirche führt. Ebenfalls am Samstagabend findet dort die Parade der geschmückten Gondeln statt, die am Sonntag b[mehr]

     
  • Fest der Heiligen Rosalia in Palermo

    Zum 392. Mal feiert Palermo die Schutzheilige der Stadt, die heilige Rosalia, mit dem Fest U fistìnu 2016. Der traditionelle historische Festzug, der in einem großen Feuerwerk seinen Höhepunkt hat, findet vom 10. bis 15. Juli in der sizilianischen Stadt statt. U Fistinu beginnt am 10. Juli mit dem Umzug des Triumphwagens in Vorbereitung auf den großen Festzug am 14. Juli. Am 15. Juli endet das Fest mit der feierlichen Prozession der Heiligenreliquien im Inneren einer silbernen Urne, die von den [mehr]

     
  • Dolomiti SuperSummer mit umfangreichem Angebot für Aktivurlauber und Familien

    Diesen Sommer bietet das Konsortium Dolomiti Superski den Dolomiti SuperSummer als saisonales Äquivalent zum etablierten Wintersportangebot. In den 12 Dolomitentälern in den Provinzen Südtirol, Trentino und Belluno erwarten Besucher unzählige kulturelle sowie sportliche Attraktionen und Veranstaltungen, die jedes Herz höher schlagen lassen. Aktivurlauber können auf der eigens kreierten Website Tourenvorschläge für’s Biken und Hiken finden und mit der Super Summer Card den ganzen Sommer lang rund[mehr]

     
  • Campania Express: Schnellzug von Neapel nach Pompeji und Sorrent

    Der neue Schnellzug Campania Express verbindet die Regionalhauptstadt Neapel und das malerische Sorrent in weniger als 50 Minuten und macht Zwischenstopps in den archäologisch bedeutenden Städten Herkulaneum und Pompeji. Der Campania Express ist ein moderner Elektrozug vom Typ „Metrostar“, der mit 144 Sitzplätzen und Klimaanlage einen hohen Komfort bietet. Der Service bleibt bis 15. Oktober bestehen und sieht täglich acht Fahrtstrecken von Neapel nach Sorrent vor, zuzüglich einer Mittelstrecke z[mehr]

     
  • Neue Flugverbindung mit NIKI von Graz nach Sardinien

    Mit dem Sommerflugplan 2016 erweitert  NIKI sein Flugangebot nach Sardinien und bietet zusätzlich zu Wien und Salzburg einen wöchentlichen Flug von Graz nach Olbia an. Die neue Strecke wird seit 15. Juni bis zum 12. Oktober immer mittwochs angeflogen und stellt somit eine rasche und bequeme Verbindung von der steirischen Landeshauptstadt auf die Mittelmeerinsel dar.Die bereits bestehende Strecke Wien - Olbia wird vier Mal pro Woche (Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag), jene ab Salzburg d[mehr]

     
  • Costa Crociere kooperiert mit Santa-Cecilia-Konservatorium

    Costa Crociere und das Santa-Cecilia-Konservatorium in Rom arbeiten zusammen, um Costa Gästen aus aller Welt Italiens schönste musikalische Werke zu präsentieren. Insgesamt 14 Studenten der Musikhochschule Santa Cecilia spielen abwechselnd vier Matineen auf jeder Kreuzfahrt. Das kleine Orchester besteht aus einem Dirigenten und sieben weiteren Musikern, darunter eine Sopranistin und ein Tenor. Schwerpunkt der Konzerte sind italienische und internationale Klassik, Barock und Opernstücke.  &n[mehr]

     
  • ENIT präsentiert sich auf sonoitalia: das neue Online-Reisejournal über Italien

    Heute geht das neue Reisejournal sonoitalia online, das von der Autorin, freien Journalistin und Premio ENIT-Preisträgerin Nicoletta De Rossi und ihrem Redaktionsteam aus deutschen und italienischen Journalisten, Reiseexperten und Graphikdesignern betreut wird. Die Italienische Zentrale für Tourismus gratuliert zu diesem Launch und freut sich, einer der ersten Kooperationspartner zu sein! Das Online-Journal vermittelt mit Reportagen zu bekannten und weniger bekannten Regionen, Interviews und Geh[mehr]

     
  • ENIT wirbt für Urlaub made in Italy

    Kurz vor dem Sommer wirbt die Italienische Zentrale für Tourismus für Urlaub made in Italy und setzt dabei auf Radio, Online und Social Media. Mit Bannern auf Facebook wurde Mitte Mai die jüngste Social-Kampagne #WillkommenInItalien #azzurro weiter gestreut. Auf dem Buchungsportal Amadeus läuft die Kampagne in den DACH - Ländern und Benelux, sowohl im B2B als auch im B2C Bereich noch bis zum 11. Juli und macht mit 5 verschiedenen Motiven Lust auf Urlaub im Belpaese. Zusammen mit dem Veranstalter[mehr]

     
  • Event-Highlight in Umbrien: Das Festival dei due Mondi von Spoleto

    In der mittelitalienischen Region Umbrien, die auch das „grüne Herz Italiens“ genannt wird, findet im Juni eine Veranstaltung von internationalem Rang statt: Das Festival dei due Mondi in Spoleto dauert vom 24. Juni bis zum 10. Juli und verzaubert Besucher wieder mit Tanz- und Lyrikvorstellungen. Das Festival beginnt mit Mozarts „Die Hochzeit des Figaro“, am letzten Tag steht ein Konzert mit Stefano Bollani und dem Orchester von Santa Cecilia auf dem Programm. Die Besucherzahlen des Festivals si[mehr]

     
  • Notte Rosa taucht die Küste der Emilia-Romagna und der Marken in ein rosa Farbenmeer

    Die Notte Rosa ist das größte Strandfest Italiens – alljährlich werden die Strände der Emilia Romagna in Rimini, Forli-Cesena, Ravenna und Ferrara in ein pinkes Licht getaucht und die Küste verwandelt sich in eine lange Partyzone. Dieses Jahr beteiligt sich auch die Nachbarregion Marken mit den Küstenstädten Gabicce, Gradara, Pesaro, Tavullia, Fano, Mondolfo, Marotta und Senigallia.  Die Notte Rosa, findet dieses Jahr am 1. Juli 2016 statt und bietet Besuchern einen bunten Mix aus Konzerten[mehr]

     
  • 22. Premio ENIT

    Auch dieses Jahr setzen wir die Tradition fort und schreiben unseren Wettbewerb „Premio ENIT“ aus, mit dem wir die besten Beiträge über das Reiseland Italien in fünf verschiedenen Kategorien auszeichnen: ♦ Buch: Reiseführer und Bildbände♦ Zeitschrift: Italien - Reisespecials♦ Multimedia: Apps, Podcasts, Online-Reiseführer, audiovisuelle Guides ♦ Film: TV-Reisesendungen ♦ Travel Blogs: Italien-Reiseberichte An unserem Wettbewerb können alle Autoren teilnehmen, deren Beiträge über Italien in deu[mehr]

     
  • Der Künstler Christo verwandelt mit seinen Floating Piers den Iseosee in ein Kunstprojekt

    Vom 18. Juni bis 3. Juli verwandelt sich der idyllische Iseosee in ein Kunstprojekt, das vom international bekannten Installtionskünstler Christo entwickelt wurde und den Titel The Floating Piers trägt. Die Installation besteht aus schwimmenden Pontons, die mit 70.000 Quadratmetern gelben Stoffbahnen belegt sind und sich über 3 Kilometer über den See ziehen. Besucher können vom Städtchen Sulzano aus über die Pontons zur Insel Monte Isola spazieren und von dort weiter zur kleinen Insel San Paolo.[mehr]

     

  • Basilikata

Mit dem Golf von Taranto und dem Golf von Policastro..

  • Essen & Trinken

Italiens Küche zählt weltweit zu den beliebtesten überhaupt.

  • Kunst & Kultur

Italien besetzt den Spitzenplatz in der Liste der Länder...


  • Italien für Kinder

  • Made in Italy

  • Very Bello