Gran Fondo Vienna - Das neue Radrennen für Jedermann

Am 14. September 2014 findet zum ersten Mal der Gran Fondo Vienna statt.  Dieser Radmarathon, der vom Giro d´Italia gesponsert wird, bietet Jedermann die Chance, sich einen Tag lang wie ein richtiger Rennradprofi zu fühlen. Anlässlich des Bewerbes , der vorbei an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie dem Riesenrad, der Wiener Staatsoper oder der UNO-City führt, wird die Wiener Innenstadt in sattes Pink - die traditionelle Farbe des Giro d´Italia - getaucht. Voraussichtlich über 1.500 Te[mehr]

 

Die AS Roma zu Gast in Wien

Der aktuelle Italienische Fußball-Vizemeister AS Roma gastiert diesen Sommer auf Trainingslager im steirischen Bad Waltersdorf.  In diesem Rahmen kommt der Champions League-Starter nach Wien und absolviert am 15. August um 19 Uhr ein Testspiel gegen den Wiener Sportklub am Sportklub-Platz in Hernals. Die „Giallorossi“ um Kapitän Francesco Totti reisen dabei mit allen Stars wie De Rossi, Pjanic und Gervinho an.http://www.wienersportklub.at/?p=2583 http://www.asroma.it/[mehr]

 

Neue Tarife für die Staatlichen Museen in Italien

Vor einigen Tagen hat das Misterium für Kulturgüter und Tourismus eine Neuregelung angekündigt: Zum 1. Juli tritt in Italien die Reform der staatlichen Museen und archäologischen Sehenswürdigkeiten in Kraft, die u.a. die Tarife der Eintrittsgelder neu regelt. So zahlen neuerdings auch Senioren den jeweils geltenden Eintritt, befreit sind nach wie vor alle EU-Bürger unter 18 Jahren sowie besondere Berufsgruppen, soweit sie aktiv im Einsatz sind. Reduzierten Eintritt erhalten alle EU-Bürger u[mehr]

 

ITALO: Mit dem neuen High-Speed-Zug durch Italien

NTV, die erste private Bahngesellschaft mit  Hochgeschwindigkeitszügen in Europa, hat die neuen ITALO-Züge am 28. April 2014 eingeführt. ITALO stellt eine schnelle, komfortable, günstige und umweltschonende  Art zu reisen dar und hat sich als feste Größe im italienischen Personenzugverkehr etabliert. Mit einer Flotte von insgesamt 25 Zügen der Marke Alstom AGV hat NTV 6,2 Mio. Passagiere befördert. Insgesamt verbinden die Italo-Züge 13 italienische Städte und 16 Bahnhöfe  und fahr[mehr]

 

Die Klänge der Dolomiten

Dieses Jahr erklingt in der friedlichen Bergwelt des Trentino wieder zwei Monate lang Musik, die den italienischen Dolomiten einen ganz besonderen Zauber verleiht. Die Konzertreihe I Suoni delle Dolomiti findet vom 29.06. bis zum 28.08.2014 in phantastischer Bergkulisse statt – geboten wird neben klassischer Musik auch Kammer- und Improvisationsmusik, Jazz und Tango. Sowohl internationale Klassik- und Jazzgrößen, als auch bekannte Liedermacher treten hier für das Publikum auf. Lesungen, Wanderun[mehr]

 

Neue Öffnungszeiten des Informationsbüros von ENIT Wien

Ab 2. Mai 2014 ändern sich die Öffnungszeiten des Informationsbüros von ENIT Wien wie folgt:  Für Kundenanfragen und touristische Auskünfte telefonisch unter +43 (0)1 505 16 39 oder persönlich im Informationsbüro: Di., Mi. und Do. von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr Die Abholung von touristischen Prospekten ist am Di., Mi. und Do. außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung möglich Gerne erreichen Sie uns jederzeit per E-Mail an vienna@enit.it   [mehr]

 

<< Rückwärts Abspielen > Stop Vorwärts >>

Prospekte Download

Falls Sie sich für eines der Prospekte interessieren, klicken Sie darauf um es als PDF-Dokument zu speichern. Weitere Prospekte finden Sie im Downloadcenter.