Mit der Bahn nach und in Italien

 

Die Österreichischen Bundesbahnen ÖBB bieten täglich zahlreiche Direktverbindungen von Österreichischen Bahnhöfen nach Italien an, entweder über Nacht im komfortablen Liege-, oder Schlafwagen der neuen Nightjet-Züge oder mit den zahlreichen Tagesverbindungen.

Von Wien nach Verona und Livorno können Sie auch Ihr Auto oder Motorrad am Zug mitbefördern.

 

Die neuen ÖBB Nightjet Verbindungen nach Italien ab 11.12.2016:

 

•    Salzburg - Villach - Udine - Pordenone - Conegliano - Treviso - Venedig
•    Salzburg - Villach - Ferrara - Bologna - Florenz - Arezzo - Chiusi-Chianciano Terme - Orvieto - Rom
•    Salzburg - Villach - Padua - Vicenza - Verona - Peschiera del Garda/ Sirmione - Brescia - Mailand

 

Weiterhin gibt es folgende beliebte Strecken mit den neuen Nightjet-Zügen:

•    Wien - Linz - Salzburg - Udine - Pordenone - Conegliano - Treviso - Venedig
•    Wien - Leoben - Ferrara - Bologna - Florenz - Arezzo - Chiusi-Chianciano Terme - Orvieto - Rom
•    Wien - Leoben - Padua - Vicenza - Verona - Peschiera del Garda/Sirmione - Brescia - Mailand (Auto-/Motorradbeförderung zwischen Wien und Verona möglich)
•    Wien - Leoben - Padua - Rovigo - Ferrara - Bologna -  Florenz - Pisa - Livorno (Auto-/Motorradbeförderung zwischen Wien und Livorno möglich; verkehrt 2x/Woche von Mitte März - Mitte Oktober)

 

Neben den zahlreichen Umsteigeverbindungen nach Italien, erreichen Sie tagsüber auch folgende italienische Ziele direkt und ohne Umsteigen: 

•    Wien Hbf – Leoben – Klagenfurt – Udine – Venezia
•    Kufstein – Innsbruck – Bozen – Verona – Venezia
•    Kufstein – Innsbruck – Bozen – Verona – Bologna
•    Klagenfurt – Villach – Udine – Venezia (ÖBB Intercitybus)


Information und Buchung:
•    www.oebb.at
•    www.nightjet.com
•    www.obb-italia.com http://www.obb-italia.com
•    ÖBB Ticketschalter
•    ÖBB Kundenservice 05 1717
•    ÖBB CallCenter in Italia  02 3041 5023
•    den Folder „Mit den ÖBB nach Italien“ finden Sie hier
Tickets und Fahrpläne für Bahnreisen innerhalb Italiens erhalten Sie auch bei den ÖBB www.oebb.at oder bei Trenitalia (Italienische Staatsbahnen) unter www.trenitalia.com
 

 

Fahrpläne der Italienische Staatsbahnen - Ferrovie dello Stato FS finden Sie auch hier

 

Bitte beachten Sie, dass Zugtickets vor der Abfahrt des Zuges entwerten werden müssen, da sie sonst ihre Gültigkeit verlieren. Die entsprechenden Maschinen befinden sich in jedem Bahnhof. 

Für persönliche Katalog merken (?)