• Venedig im Herzen ❤ - Hochwasserhilfe

    Venedig wurde von einer außergewöhnlichen Flut heimgesucht - der zweithöchsten in der Geschichte - die der Stadt, ihren Einwohnern und ihren wirtschaftlichen Aktivitäten schweren Schaden zugefügt hat.Historische Gebäude, Banken und Stiftungen, San Marco, Museen, Schulen, Inseln, Häuser und Geschäfte wurden von Überschwemmungen und der Wut des Windes zerstört."Die Einwohner der Stadt haben sich in Zusammenarbeit mit den Polizeikräften, dem Zivilschutz und den Feuerwehrdiensten sofort an die [mehr]

     
  • IV. Woche der italienischen Küche in der Welt - #italiantaste

    „Educazione Alimentare: Cultura del gusto“ (Gesunde Ernährungsweise und Genusskultur) so lautet das Motto der diesjährigen Woche der italienischen Küche in der Welt, in der vom 18. – 24. November zahlreiche Veranstaltungen stattfinden. Mit der Initiative wird im Ausland für die authentische regionale Küche Italiens geworben, die sich durch ihre zahlreichen geschützten Produkte (DOP, IGT), ihre traditionelle Verbindung zum Anbaugebiet sowie durch Slow Food auszeichnet. Zu den Themen der Aktionswo[mehr]

     
  • Wintersport in Italien – ein besonderes Erlebnis

    Die Wintersportsaison steht vor der Tür und alle Ski- und Snowboardfahrer, Schneeschuhwanderer und Eiskletterer freuen sich, dass es bald wieder losgeht. Die italienischen Skigebiete punkten nicht nur mit grandioser Landschaft und moderner Infrastruktur, sondern auch mit herzlicher Gastfreundschaft, ausgezeichneter Küche, wohligen Thermalzentren und gemütlichen Hütten.     Im Aostatal gibt’s nicht nur die höchsten Gipfel Italiens wie das Matterhorn, der Mont Blanc der Monte Rosa oder [mehr]

     
  • Die Region Marken im Ranking „Best in Travel 2020“ des Lonely Planet

    Die Region Marken erfreut sich dieses Jahr der Lonely Planet Auszeichnung „Best in Travel Region 2020“. Die Reiseexperten des Lonely Planet wählen jedes Jahr in vier speziellen Rankings die zehn angesagtesten Trend-Destinationen, die man sich für die „Reise-Bucket List“ vormerken sollte. Auf Platz 2 der „Top-10  Regionen 2020“ stehen dieses Mal die Marken. Die mittelitalienische Region zwischen Adria und Apennin gilt oftmals noch als Geheimtipp: sanftes Hügelland,  lange Sandstrände, d[mehr]

     
  • Frantoi Aperti – offene Ölmühlen in Umbrien

    Mit der Veranstaltung „Frantoi Aperti“ wird dem Olio extra vergine di Oliva DOP, einem der hochwertigsten Erzeugnisse der Region Umbrien gehuldigt: an insgesamt 7 Wochenenden vom 26. Oktober bis 8. Dezember öffnen die Ölmühlen zur Zeit der Olivenernte ihre Türen und laden Besucher ein,  die Atmosphäre der Olivenernte zu erleben und das neue Olivenöl der Saison gemeinsam mit verschiedenen weiteren kulinarischen Köstlichkeiten der Region zu verkosten.  Im Rahmen von “Frantoi Aperti” we[mehr]

     
  • Festa della Madonna della Salute in Venedig

    Dieses große Stadtfest, das jährlich am 21. November gefeiert wird, beruht auf einem Gelübde, das am Ende einer Pestepidemie von 1630/1631 abgelegt wurde. Der Doge versprach damals für die Erlösung von der Epidemie, eine besonders schöne und strahlende Kirche zu Ehren der Hl. Maria, der Madonna, zu errichten. Baldassare Longhena wurde schließlich für den Kirchenbau beauftragt und entwarf eine achteckige Basilika mit einer grandiosen Kuppel, die am 21. November 1687 geweiht wurde.Im Zentrum des F[mehr]

     
  • Zum 25. Mal zeichnet die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT die besten Medienbeiträge über Italien aus

    Am 16. Oktober vergibt das Frankfurter Büro der italienischen Tourismuszentrale den #PremioENIT2019 an Autoren, die das Reiseland Italien in ihren deutschsprachigen Veröffentlichungen auf besondere Weise dargestellt haben. Die Preisverleihung findet traditionell zum Auftakt der Internationalen Buchmesse in Frankfurt statt, an der sich ENIT zusammen mit dem italienischen Verlegerverband AIE, der Italienischen Agentur für Außenhandel ICE sowie den italienischen Kulturinstituten Köln und Berlin am [mehr]

     
  • Canova im Museo di Roma

    Unter dem Titel „Canova. Ewige Schönheit“ zeigt das Museo di Roma von 9. Oktober 2019 bis zum 15. März 2020 eine Ausstellung, die sich dem Werk des bedeutenden italienischen Bildhauers Antonio Canova widmet und seine Beziehung zur Stadt Rom untersucht. Über 170 Werke Canovas und zeitgenössischen Künstlern, Leihgaben aus nationalen und internationalen Museen wie der Eremitage St. Petersburg, den Vatikanischen Museen, dem Museo Correr Venedig und der Gypsotheca e Museo Antonio Canova in Possagno[mehr]

    © The State Hermitage Museum, 2019 Foto di Alexander Koksharov 
  • Die Schätze Friaul Julisch Venetiens, erzählt in 7 neuen Videos

    Das Fremdenverkehrsamt PromoTurismoFVG hat eine neue Videokampagne zur Bewerbung der Region Friaul Julisch Venetien lanciert: 7 Videos folgen den verschiedenen Routen der Wein-und Genussstraße der Region und stellen die jeweiligen landschaftlichen und kulinarischen Besonderheiten in den Mittelpunkt: die Kurzvideos tragen die Titel  "bei uns im Karst", "bei uns in der Ebene" "bei uns am Fluss", "bei uns in der Riviera", "bei uns in den Bergen&qu[mehr]

    ©Promoturismo FVG foto by Mario Verin 
  • Reisen in Einklang mit Natur & Umwelt: Italiens Regionen punkten mit Initiativen zur Förderung eines nachhaltigen Tourismus

    Biohotels, Elektro-Fahrzeuge, wasserstoffbetriebene öffentliche Busse, Umweltgütesiegel für Gemeinden, geführte Touren in Naturschutzgebieten, plastik- und rauchfreie Strände, Radwege und Fahrradladestationen, digitale Karten für Pilger- und Weitwanderwege, Walk-Art und vieles mehr: die Möglichkeiten, den Aufenthalt in Italien green & ecofriendly zu gestalten sind mannigfaltig.So finden sich in Italien mehr al 20 rauch- und plastikfreie Strände sowie 385 Strände, an denen die Blaue Fahne weh[mehr]

     
  • Sagre – kulinarische Feste im Herbst

    Der Herbst bietet die ideale Jahreszeit, einen Urlaub im Zeichen von Genuss und Entspannung in Italien zu verbringen. Im Rahmen der zahlreichen kulinarischen Festen, den so genannten sagre, haben Genussmenschen Gelegenheit, die vielfältigen Produkte der neuen Saison zu probieren, kleine Dörfer zu entdecken und in ihren Gassen einzigartige Momente mit Musik, Gesellschaft und kulinarischen Spezialitäten zu erleben – nachstehend ein kleiner Auszug: Franciacorta Wein FestivalAm Wochenende des 14. [mehr]

     
  • Ausstellungen im Herbst 2019 in Italien

    Raffael und die Freunde von Urbino 03. Oktober 2019 – 19. Jänner 2020, Palazzo Ducale – UrbinoNach dem Jubiläumsjahr Leonardo da Vincis steht das kommende Jahr ganz im Zeichen eines weiteren großen Renaissance-Künstlers, der 2020 seinen 500. Todestag feiert: Raffaello Sanzio da Urbino. Seine Geburtsstadt Urbino in dem mittelitalienischen Marken beginnt die Feierlichkeiten mit der Ausstellung „ Raffael und die Freunde von Urbino“, welche von 3. Oktober 2019 bis 19. Jänner 2020 im imposanten Palaz[mehr]

     
  • 55. italienische UNESCO-Welterbestätte: Die Hügel des Prosecco zwischen Conegliano und Valdobbiadene

    Die Hügel des Prosecco zwischen Conegliano und Valdobbiadene wurden jüngst von der UNESCO in die Liste der Welterbestätten aufgenommen und bilden somit den 55. Eintrag Italiens in der renommierten Liste. Nur eine gute Stunde von Venedig entfernt liegt im Norden der Provinz Treviso die malerische Hügellandschaft, die von abwechselnd steil und sanft abfallenden Hängen mit kleinen Rebflächen auf engen grasbewachsenen Terrassen – sogenannten Ciglioni geprägt ist.  Seit dem 17. Jahrhundert hat[mehr]

     
  • La Biennale di Venezia

    58. Esposizione Internazionale d’Arte - May You Live In Interesting Times  Venedig (Giardini und Arsenale), 11. Mai – 24. November 2019 Mit der Verleihung der Goldenen Löwen für die besten Beiträge wurde die 58. Ausgabe der Kunstbiennale in Venedig am 11. Mai 2019 offiziell eröffnet. Die traditionsreiche Kunstschau, zu sehen bis zum 24. November 2019 in den Giardini und im Arsenale, findet dieses Jahr unter dem Titel “May You Live In Interesting Times“ unter der Leitung von Paolo Barat[mehr]

     
  • 500 Jahre Leonardo da Vinci

    Anlässlich des 500. Todestages Leonardo da Vincis am 2. Mai steht das Jahr 2019 ganz im Zeichen des großen Universalgenies, dessen weltberühmte Meisterwerke wie „Das letzte Abendmahl“, die „Mona Lisa“ oder der „Codex Atlanticus“ bis heute Faszination ausüben.  In zahlreichen italienischen Städten und Regionen sind im Jubiläumsjahr verschiedene Sonderausstellungen zu sehen. In Florenz zeigt der Palazzo Vecchio die Ausstellungen „Leonardo und Florenz“ sowie „In the footsteps of Leonardo[mehr]

     

Matera 2019

Matera in der süditalienischen Region Basilikata ist...

Leonardo 500

Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen des fünfhundertsten Todestages von Leonardo da Vinci...

Slow Tourism

2019 feiert Italien das „Jahr des langsamen Tourismus“...


Musikfestivals

Italiens Arenen und malerischen Plätze verwandeln sich im Sommer in eine riesige Freilichtbühne... mehr

 

 

Italiens 55. UNESCO Stätte

Die Hügel des Prosecco zwischen Conegliano und Valdobbiadene wurden am 7.7.2019 von der UNESCO ... mehr

Direkt-Flugverbindungen

Zu den Direktflugverbindungen von Österreich und Bratislava nach Italien 2019 gehts >>hier



Partner und Sponsoren

My Austrian Holidays 10.11.15
Arena di Verona 10.11.2015
Laguna Park Hotel Bibione 10.11.2015
Atlante Star Roma 31.12.2015
ÖBB 27.09.2016
UNA Hotels & Resorts 14.03.2017
myAustrian 14.03.2017