• Endlich Italien

    Stand: 24.06.2020 Mit der Ankündigung der österreichischen Bundesregierung, die Reisebeschränkungen für Italien sowie für weitere 30 europäische Länder zum 16. Juni aufzuheben, steht der freien Fahrt in Österreichs beliebtestes Urlaubsreiseziel im Ausland nichts mehr im Wege. Ausgenommen von der Regelung ist die Region Lombardei, für welche weiterhin eine partielle Reisewarnung besteht. Der italienische Tourismus ist wieder bereit, Touristen aus dem In- und Ausland für die Sommersaison 202[mehr]

     
  • Das Warten hat ein Ende: Willkommen in Italien!

    Dass Italien zu den beliebtesten Reiseländern überhaupt gehört, bestätigen die Suchanfragen im Netz: Ende Mai wurde die Kombination „Italien“ in Verbindung mit „Reise“ oder „Urlaub“ 753.700 Mal eingegeben, davon 50.000 Suchanfragen im Internet und 703.700 Kommentare in Social Media mit 207 Millionen Interaktionen. Nach Aufhebung der Reisebeschränkungen und der Reisewarnung können die Reiseträume nun endlich in die Tat umgesetzt werden! Ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug: die Anreise [mehr]

     
  • #Italycomestoyou - Blogger stellen ihre Lieblingsdestinationen in Italien vor: 11. Beitrag Robert Kropf von insiderei.com über Triest

    Unser 11. Bloggerportrait widmet sich Robert Kropf, dem Gründer und Chefredakteur des Blogs www.insiderei.com, auf dem er interessante Einheimische - "Locals" und deren "insider" Tipps vorstellt. Warum Triest seine absolute Lieblingsstadt ist, verrät er hier: Ich bin immer auf der Suche nach Locals, die ihre persönlichen Lieblingsplätze verraten. Wo geht der Architekt in Triest mit seiner Frau essen? In welcher Bar trifft die Fotografin in Verona ihre Freundinnen. Welche[mehr]

     
  • Restart für Italiens Kulturleben

    Italiens Kunst- und Kulturerbe ist einzigartig. Während sich der Kunstgenuss in den vergangenen Wochen in den virtuellen Raum verlagert hat, haben Italiens Kulturstätten von Nord nach Süd wie die Uffizien, die Vatikanischen Museen sowie das Kolosseum, Venedigs städtische Museen Musei Civici samt Dogenpalast oder die archäologischen Ausgrabungsstätten in Pompeji wieder geöffnet und bieten die Möglichkeit die unzähligen Kunstschätze „live“ vor Ort zu bewundern. Seit dem 2. Juni ist eines der Hig[mehr]

     
  • Wettbewerb Premio ENIT 2020 - Bewerben Sie sich bis zum 14. August 2020!

    Am 14. Oktober wird es auch in diesem Jahr wieder eine Preisverleihung im Rahmen der Frankfurter Buchmesse geben. Ausgezeichnet werden die besten Beiträge aus 8 verschiedenen Kategorien: Reiseführer und Bildband, Reisespecial Zeitschrift, Radio-Reisefeature, TV-Reisesendung, Travel Blog-Beitrag, Bestes Foto, Bestes Video und Artikel eines Online-Magazins. Am Wettbewerb können alle Autoren, Blogger und Kreativen teilnehmen, deren deutschsprachige Berichte über das Reiseland Italien in den [mehr]

     
  • Rezeptidee: Ricottakuchen mit Erdbeeren

    Es ist Erdbeerzeit und um Ihnen den Tag zu versüßen stellen wir Ihnen hier ein leckeres und einfaches Erdbeerkuchenrezept vor, das aus nur 5 Zutaten besteht: Ricotta, Erdbeeren, Zucker, Eier und Zitronenschale! Zutaten: 350 g Ricotta130 g Erdbeeren190 g Zucker4 mittelgroße Eier1 geriebene Zitronenschale (oder Orange)Puderzucker zum Dekorieren Zubereitung: Den Backofen auf 180° C vorheizen.Die Erdbeeren waschen, mit Papiertüchern trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden.Eier in eine Schü[mehr]

     
  • #viaggioinitalia #reisenachitalien #estateitaliana #sommerinitalien

    Die neue Kampagne von MIBACT, ENIT, Touring Club italiano und Borghi più belli d'Italia “Viaggio in Italia – per un'estate italiana” heißt die neue digitale Kampagne vom italienischen Kultur- und Tourismusministerium, der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT, dem italienischen Touring Club und dem Verband der Borghi più belli d'Italia. Anhand von historischen Werbeplakaten für das Reiseland Italien, die die Apenninenhalbinsel in der ganzen Welt als Urlaubsziel bekannt gemacht haben und S[mehr]

     
  • #italiantaste - Pellegrino Artusi und die italienische Küche

    Das erste italienische Kochbuch, das noch heute in vielen Haushalten des Stiefels in der Küche steht, geht auf Pellegrino Artusi zurück, der vor 100 Jahren in Forlimpoli das Licht der Welt erblickte.  Da es bis dato keine Kochbücher in italienischer Sprache gab, sondern wenn überhaupt, nur regionale Sammelsurien in Dialekt, machte sich ans Werk und sammelte u.a. auf seinen Reisen 475 Rezepte aus allen Regionen, die er in dem Kochbuch „L’arte di mangiar bene“ („Die Kunst gut zu essen“) im Ei[mehr]

     
  • Buchtipps: „Friaul zum Mitnehmen“ & "Die Vespa in der Badewanne"

    Kürzlich erschienen im Styria Verlag geben die Journalisten Reinhard M. Czar und Gabriela Timischl in ihrem neuen Guide „Friaul zum Mitnehmen“ Ideen und Inspiration für die Region zwischen Alpen und Adria. Die gesamte Vielfalt und Schönheit Friaul-Julisch Ventiens wurde in 25 Tagestouren gepackt – für Auto und Fahrrad, einige auch für Bahn und Schiff: übersichtlich aufbereitete Urlaubstipps für Individualreisende, die für jedermann problemlos zu bewältigen sind und für das „Entdecker-Extra“ s[mehr]

     
  • 2020 - 500. Todesjahr Raffaels

    Nachdem 2019 Leonardo da Vinci mit bedeutenden Ausstellungen in Italien zum 500. Todesjahr geehrt wurde, liegt die Aufmerksamkeit in diesem Jahr bei einem weiteren Meister, der Italiens Kulturerbe weltberühmt gemacht hat: Raffael.Mit nur 37 Jahren starb am 6. April 1520 der Maler, Bildhauer und Architekt Raffael Sanzio in Rom, wo er im Pantheon beigesetzt ist. Er prägte auf außergewöhnliche Weise die Kunst der Renaissance und beeinflusste diese nachhaltig. In Urbino in den Marken geboren, ging e[mehr]

     
  • #Parma2020

    Parma  - Italienische Kulturhauptstadt 2020 „Culture beats time“ Parma ist vielen seit langem als Zentrum für kulinarische Köstlichkeiten wie Parmaschinken oder Parmesankäse bekannt. Als einzige Stadt Italiens wurde sie von der UNESCO 2015 als „Creative City for Gastronomy“ ausgezeichnet. Da die Stadt im Herzen der Poebene nicht nur für genussvolles Essen steht, sondern auch für andere Kulturhighlights rückt sie dieses Jahr als Kulturhauptstadt Italiens ins Rampenlicht. Parma blickt auf ei[mehr]

     
  • TOP-Events 2020 in Italien

    Mit zahlreichen Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Mode, Sport und Musik sowie einzigartigen Traditionen verspricht das neue Jahr für Italien herausragende Events für jeden Geschmack- hier sind die Top Ten - Events, die für 2020 ein absolutes Muss sind: Fashion Week, MailandMailand ist eine der wichtigsten Modehauptstädte der Welt: Das gilt insbesondere für die Monate Januar und Juni, wenn die Fashion Week stattfindet, eine der wichtigsten Fashion-Veranstaltungen der Welt mit Modeschaue[mehr]

     
  • Ausstellungshighlights 2020 in Italien

    Raffaello5. März – 2. Juni 2020, Scuderie del Quirinale - Rom Anlässlich des 500. Todestages von Raffael Sanzio ehren die Scuderie del Quirinale in Rom ab 5. März den großen Meister mit einer monumentalen Ausstellung: gezeigt werden 200 Meisterwerke - Gemälde, Zeichnungen und Arbeiten, die sich auf Raffael beziehen, davon  über 100 Werke, die nie zuvor gemeinsam zu sehen waren, und aus bedeutenden Museen wie den Uffizien, den Vatikanischen Museen, dem Louvre, Prado oder der Wiener Albertina[mehr]

     
  • 2020 bringt neue Direktflugverbindungen nach Apulien, Emilia Romagna, Kalabrien, Latium, Sardinien, Sizilien und Umbrien

    Mit Start des Sommerflugplans Ende März/ Anfang April können sich Passagiere aus Österreich wieder über einen attraktiven Flugplan nach Italien freuen. So bauen Austrian Airlines, Laudamotion, Eurowings und Wizz Air ihr Angebot an Direktflugverbindungen nach Italien kräftig aus. Italien bleibt bei Austrian Airlines mit 13 Zielen im Programm ein beliebtes Urlaubsziel und bietet im kommenden Sommer viele neue sowie verstärkt angeflogene Destinationen ab Wien an. Rom ist hierbei neu im Angebot. [mehr]

     
  • Ausstellung „ Fellini 100. Unsterbliches Genie“

    2020 jährt sich auch das Geburtsdatum des italienischen Meisterregisseurs, der am 20. Jänner 1920 in Rimini geboren wurde. Ihm zu Ehren zeigt seine Geburtsstadt die Ausstellung "Fellini 100. Unsterbliches Genie", welche am Samstag, 14. Dezember 2019 im Castel Sismondo im historischen Zentrum Riminis eröffnet und bis 15. März 2020 zu sehen sein wird. Arrangiert wie in einem Filmset, behandelt die Ausstellung drei zentrale Themen: zum einen die Geschichte Italiens von den 20er und 30er[mehr]

     

Die 15 besten Familienstrände in Italien

Die Familienstrände in Italien zeichnen sich durch breite, flach abfallende, goldene Sandstrände mit einem ruhigen und sauberen Meer aus, wo die Kleinen unbesorgt im seichten Wasser und am Ufer spielen können... Mehr

Restart des Tourismus in Italien

Mit der Ankündigung der österreichischen Bundesregierung, die Reisebeschränkungen für Italien zum 16. Juni aufzuheben, steht der freien Fahrt nach Italien nichts mehr im Wege. Der italienische Tourismus ist bereit, Touristen aus dem In- und Ausland für die Sommersaison 2020 willkommen zu heißen. Was dabei zu beachten ist, finden Sie hier

#Italycomestoyou - Blogger verraten ihre Lieblinsziele

Als eine Reise nach Italien nicht möglich war, entstand die Bloggerinitiative #italycomestoyou, bei der deutschsprachige BloggerInnen Woche für Woche ihre Lieblingsziele in Italien präsentierten. Nun ist eine #reisenachitalien wieder möglich und um Ihnen weiterhin Inspirationen zu liefern, setzen wir die Bloggerportraits fort. Mehr


#Parma2020

Das neue Jahr wird eingeläutet mit #Parma2020, der Italienischen Kulturhauptstadt 2020...

500. Todesjahr Raffaels

Nachdem 2019 Leonardo da Vinci mit bedeutenden Ausstellungen in Italien zum 500. Todesjahr geehrt wurde ...

Slow Tourism

Der Urlaub in Italien zeigt sich von seiner grünen Seite... mehr