Zitrusfrüchtefest in Cannero Riviera, 7.-15. März 2020

Cannero-Riviera © Roberto Maggioni

Von 7. bis 15. März 2020 werden im malerischen Städtchen Cannero Riviera am nördlichen Westufer des Lago Maggiore mit dem Zitrusfrüchtefest die ersten Frühlingsboten gefeiert. "Gli Agrumi di Cannero Riviera" heißt die Veranstaltung, bei der sich alles um die farbenfrohen und wohlschmeckenden Zitrusfrüchte dreht, die dort dank des idealen Klimas gedeihen. Während der Schnee auf den nahen Bergen und in den angrenzenden Ossola-Tälern noch zum Greifen nahe ist, brechen unten am See die Blüten auf und tauchen die Ufer in eine atemberaubende Blütenpracht. Mehr als 250 Zitruspflanzen verteilen sich über die zahlreichen Gärten, die an diesen 9 Tagen ihre Pforten öffnen und einen Blick auf die vielen verschiedenen Varietäten bieten.

Das Fest rund um die nördlichsten Zitruspflanzen Italiens, Gli Agrumi di Cannero, wartet alljährlich im März mit einem umfnagreichen Programm auf: Ausstellungen, Konferenzen, Workshops, Installationen, zeitgenössischer Kunst, Fotografie rund um das Thema der Zitruspflanzen und nicht zuletzt Verkostungen von Gaumenfreuden, Kandiertem, Konfitüren und Tees aus Zitronen, Limonen, Orangen, Mandarinen, Bergamotte erwarten den Besucher.


Weitere Informationen:

https://www.derlagomaggiore.de/de_DE/53190,Events.html
  
https://www.distrettolaghi.it/de