Puccini Festival

Jedes Jahr im Sommer feiert der Ort Torre del Lago bei Viareggio den großartigen Komponisten Giacomo Puccini mit stimmungsvollen Aufführungen am Massaciuccoli See unter freiem Himmel. Unweit seines ehemaligen Wohnhauses kommen beim Festival hochkarätige Musiker zusammen, die die Melodien der Puccini-Werke erklingen lassen: dieses Jahr sind es neben dem Puccini Festival Orchestra das Nationalorchester Santa Cecilia aus Rom. Das Festival, das seit Juni läuft zeigt im August die bekannten Opern Tosca (06. und 14.08.) und Madame Butterfly (08. und 21.08.).

 

In der Villa Puccini, wo heute ein Museum untergebracht ist, sind noch die Originalpianos zu sehen, auf denen der Maestro seine Stücke komponierte. In der Hauskapelle liegen die Überreste des Meisters.

 

Programm und Tickets:
www.puccinifestival.it/en/2020-puccini-festival-programme/

 

Hinweise und Regeln für den Besuch unter: www.puccinifestival.it/en/rules-and-prescriptions-for-theatre-access/